Erbpachtgrundstücke für junge Bauherren

Prüfantrag 059/XI zum Haushalt 2022:
Erbpachtlösungen für bezahlbaren Wohnraum in der Stadt Kleve

die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Kleve beantragt, der Rat der Stadt Kleve möge beschließen,
dass die Verwaltung die

Möglichkeit von Erbpachtlösungen für bezahlbaren Wohnraum in neuen Wohnbaugebieten

in der Stadt Kleve prüft.

Begründung:

Die Bevölkerung in Kleve wächst seit Jahren stetig und damit auch der Bedarf an Baugrundstücken für Familien mit Kindern. Die Erbbaupacht ist eine günstige Alternative zum Grundstückskauf. Dadurch können Familien auch mit kleinerem Geldbeutel an Grund und Boden für Ihr Eigenheim kommen. Ein gewisser Anteil von Grundstücken in neuen Wohnbaugebieten sollte für Erbpachtgrundstücke bereitgestellt werden.

Wir als SPD-Fraktion sind der Meinung, dass der Bau und Erwerb von Eigenheim auch Menschen mit geringerem Einkommen möglich sein sollte.
Eine weitere Begründung erfolgt mündlich.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert