Den Ortsverein betreffend.

75 Jahre SPD – Helga und Horst Duenbostell

Auf insgesamt 75 Jahre SPD kann das Ehepaar Duenbostell zurückschauen. Helga und Horst sind seit Jahren in der SPD-Ratsfraktion und im Ortsverein Kleve aktiv. In diesem Jahr dürfen wir Helga für 25 Jahre und Horst für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD ehren.

Die diesjährige Mitgliederehrung findet im Rahmen einer Mitgliederversammlung am Dienstag, 26.11.2019 um 19.00 Uhr im Restaurant Augenblick Skylounge, Tichelstraße 11-13 in Kleve, statt. Insgesamt 20 Genossinnen und Genossen der Kleve SPD werden in diesem Jahr für Ihre langjährige Mitgliedschaft (10, 25, 40 oder 50 Jahre) geehrt.

Alle Mitglieder des Ortsvereins sind herzlich zur Teilnahme an der Jubilarehrung eingeladen.

Die NRW-Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann hat Ihre Teilnahme an der Mitgliederehrung zugesagt. Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit im Landtag Iiegen in den Bereichen Schule- und Jugend sowie Digitalisierung, Innovation, Umwelt-und Verbraucherschutz. Ina Spanier-Oppermann wird zu aktuellen Themen aus der SPD-Landtagsfraktion berichten.

Einladung zum Arbeitstreffen „Kommunalwahlprogramm 2020“ am 03.12.2019

Für die Klever SPD steht das Jahr 2020 im Zeichen der Kommunalwahl am 13. September. Alle Mitglieder sind zur Mitarbeit eingeladen. Genossinnen und Genossen, die bei der Erstellung des Wahlprogramms mitarbeiten und / oder bei der Kommunalwahl kandidieren möchten, dürfen sich bereits jetzt gerne beim Vorstand melden.

Das nächste Arbeitstreffen für die Erstellung eines Kommunalwahlprogramms findet am 03.12.2019 ab 16 Uhr im Clivia-Haus, Tichelstraße, statt.

An diesem Tag findet anschließend ab 17:30 Uhr eine parteiöffentliche Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Kleve statt.

Einladung zur Mitgliederversammlung mit Jubilarehrung am 26.11.2019

Die diesjährige Mitgliederehrung findet im Rahmen einer Mitgliederversammlung am Dienstag, 26.11.2019 um 19.00 Uhr im Restaurant Augenblick Skylounge, Tichelstraße 11-13 in Kleve, statt. Insgesamt 20 Genossinnen und Genossen werden in diesem Jahr für Ihre langjährige Mitgliedschaft (10, 25, 40 oder 50 Jahre) geehrt.

Weiterlesen

AG 60plus verkauft am 30.November Erbsensuppe für den guten Zweck

Jedes Jahr in der Adventszeit verkauft die AG 60plus der SPD Kreis Kleve in der Klever Innenstadt Erbsensuppe für einen guten Zweck. Gemeinsam mit Autoservice Elsmann aus Kleve möchten die SPD-Senioren auch in diesem Jahr Kinder unterstützen. Den Erlös geht in diesem Jahr an den Kindergarten Bullerbü in Nierswalde.

Am 30.11.2019 erfolgt der Verkauf der Erbsensuppe ab 11.00 Uhr am Brunnen vor Mensing in der Klever Innenstadt. Pro Portion beträgt der Preis 3,50 €.

Bernhard Daldrup in Kleve

Der kommunalpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Bernhard Daldrup, besuchte die Mitgliederversammlung der Klever SPD. Bernhard Daldrup ist zudem Landesgeschäftsführer der SGK NRW. Thema der Diskussion mit den Mitgliedern des Ortsvereins war die Situation der SPD im Jahr vor der Kommunalwahl.

Klima-Demo in Kleve

Die SPD Kleve und die Jusos im Kreis Kleve beteiligen sich heute an der Klima-Demo der Fridays for Future Kreis Kleve. 3000 Menschen werden in Kleve erwartet.
Wir freuen uns über die prominente Unterstützung durch Barbara Hendricks und André Stinka.

Die SPD-Fraktion auf der Spoy

Am kommenden Freitag ist die Klever SPD-Stadtratsfraktion in Brienen-Wardhausen vor Ort. Treffpunkt ist am 13. September um 16 Uhr das Lokal Zum Johanna Sebus Denkmal. Während der etwa 2-stündigen Veranstaltung ist ein Rundgang mit den Bürgern durch beide Ortsteile geplant. Hier begehen die Fraktionsmitglieder und Anwohner u.a. die beiden Spielplätze, das Johanna Sebus Denkmal, Schleuse/Deich sowie Ehrenmal und informieren sich über die Verkehrssituation. Ansprechpartner ist der Stadtverordnete Josef Gietemann, Telefon 18315. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Fraktion vor Ort auf der Spoy

Am kommenden Freitag ist die Klever SPD-Stadtratsfraktion in Brienen-Wardhausen vor Ort.

Treffpunkt ist am 13. September um 16 Uhr das Lokal Zum Johanna Sebus Denkmal.

Während der etwa 2-stündigen Veranstaltung ist ein Rundgang mit den Bürgern durch beide Ortsteile geplant.

Hier begehen die Fraktionsmitglieder und Anwohner u.a. die beiden Spielplätze, das Johanna Sebus Denkmal, Schleuse/Deich sowie Ehrenmal und informieren sich über die Verkehrssituation.

Ansprechpartner ist der Stadtverordnete Josef Gietemann, Telefon 18315.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.