Wurfmülleimer

Antrag 052/XI zum Haushalt 2022:
Installation von Wurf-Muelleimern entlang der stark frequentierten Fahrradrouten der Stadt

die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Kleve beantragt, der Rat der Stadt Kleve möge beschließen, dass die Verwaltung die

Installation von Wurf-Muelleimern an prägenden Fahrradrouten der Stadt Kleve

vornimmt. Die möglichen Stellen zur Errichtung sowie die Anzahl der Mülleimer mögen in einer der nächsten Sitzungen des Ausschusses für Verkehrsinfrastruktur und Mobilität abgestimmt werden.

Begründung:

Müll in der Natur hat viele verschiedene Ursachen. Eine Ursache ist, dass der Mensch, seinen Müll nicht immer in einen Mülleimer wirft, sei es aufgrund eines Fehlwurfs oder auch der Unerreichbarkeit eines Mülleimers mit dem Zweirad geschuldet. Studien zu diesem Phänomen sprechen dabei von hohen Quoten der Müllentstehung durch Fehlwürfe und mangelnde Bereitschaft eines zweiten Versuches. Die Beobachtung von Mülleimern gerade an stark frequentierten Fahrradrouten in der Region scheinen diese Annahme zu bestätigen.

Wie in den Niederlanden und im Ruhrgebiet bereits an vielen Fahrradschnellstraßen und Routen üblich, will die SPD-Fraktion die Attraktivität von Radrouten durch sogenannte Wurf-Muelleimer erhöhen und gleichzeitig eine Reduzierung von Müll in der Natur bewirken. Denn mit Hilfe der speziellen „Wurf-Mülleimer“, die meist aus Metall bestehen, kegelförmig sind und angewinkelt entlang von Radrouten stehen, können Radfahrer im Vorbeifahren und ohne Abzusteigen ihren Abfall durch ihren Einwurf entsorgen. Die Wurf-Muelleimer fallen aufgrund ihrer Seltenheit und besonderen Form direkt auf und sollen gleichzeitig dazu einladen, dass der Müll auch dort landet, wo er hinkommen soll: In den Mülleimer und nicht in die Natur.

Wir möchten mit diesem Antrag zum einen Beitrag für Klima-, Umwelt und Naturschutz leisten, zum anderen aber deutlich machen, dass zur „fahrradfreundlichen Stadt Kleve“ neben dem Ausbau der Radinfrastruktur auch weitere Investitionen nötig und sinnvoll sind.

Eine weitere Begründung erfolgt mündlich.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert