Beiträge

Gegen eine neue Grenze durch die Maut

Deutsche und niederländische Sozialdemokraten zwischen Kleve und Nimwegen sprechen sich gegen die geplante PKW-Maut von Bundesverkehrsminister Dobrint aus.

maut

Die SPD und ihre niederländische Schwesterpartei PvdA haben einen Arbeitskreis gebildet, der sich bei regelmäßigen Treffen über neue Möglichkeiten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit austauscht.

Wir wollen kein Eintrittsgeld für unsere niederländischen Nachbarn. Die Einführung einer PKW-Maut würde die Bemühungen zum Abbau der innereuropäischen Grenzen, sowohl auf dem Papier als auch in den Köpfen, untergraben“, so Josef Gietemann, Vorsitzender der Klever SPD.

Weiterlesen

Diskussion: Maut auf allen Straßen?

Die Klever SPD lädt heute Abend zur Diskussion zum Thema „Maut auf allen Straßen?“.
Als Grenzstadt zu den Niederlanden wäre die Stadt Kleve von der geplanten PKW-Maut besonders betroffen.
Weiterlesen