Beiträge

Ostergrüße der SPD Frauen

Traditionsgemäß verteilten heute auf Karsamstag die SPD Frauen wieder Ostergrüße in der Klever Innenstadt.

Ostergruß der AsF in der Klever City

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) verteilten am Ostersamstag über 600 Ostereier in der Klever Innenstadt.
Mit den gefärbten Eiern wurden die besten Wünsche für ein erholsames und friedvolles Osterfest übermittelt.

Die Ostereieraktion ist eine schöne Tradition der Klever AsF-Frauen seit über 35 Jahren.

ASF Kleve übergibt Spende an I.S.A.R. Germany

asf1

Auf Einladung der AsF Kleve berichtete Sascha Müller, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der I.S.A.R. Germany, über die Arbeit der Organisation und die weltweiten ehrenamtlichen Einsätze im Unglücks- und Katastrophenfall. Innerhalb von sechs Stunden nach Anforderung durch die UN können die Mitarbeiter von I.S.A.R. abflugbereit am Flughafen sein, um dann vor Ort Erdbeben- oder Flutkatastrophenopfern zu helfen und medizinisch zu versorgen. Ihre komplette Ausrüstung dafür nehmen sie aus Deutschland mit.
Die Frauen der sozialdemokratischen Arbeitsgemeinschaft überreichten Herrn Müller einen Spendenscheck. Die ASf möchte damit die Arbeit von I.S.A.R. Germany unterstützen.

I.S.A.R. Germany zu Gast beim AsF Stammtisch

Heute Abend findet der Stammtisch der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) ab 18:30 Uhr im Gerd-Hölzel-Haus, Wiesenstraße, in Kleve statt. Zu Gast ist Sascha Müller von I.S.A.R. Germany.

ASF

AsF stellt sich vor

imageUnter dem Motto „Wer wir sind, Was wir wollen, Was wir tun“ stellten sich die Arbeitsgemeinschaft der sozialdemokratischen Frauen (AsF) in der Klever Innenstadt vor. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen  ist die Frauenorganisation der SPD. Die ASF hat die Gleichstellung von Frauen und Männern in Partei und Gesellschaft zum Ziel.

Weiterlesen

Ostergruß der AsF auf dem Klever Wochenmarkt

Es ist eine schöne Tradition seit mehr als 30 Jahren. Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) verteilt am Osterwochenende SPD-rote Ostereier.

Auch in diesem Jahr waren die Frauen der Klever AsF auf dem Marktplatz an der Linde unterwegs.

IMG-20150404-WA0000

 

Themenabend Flüchtlingshilfe

AsF und Jusos laden ein: Jugendkomitee des ezidischen Kulturvereins Emmerich zu Gast bei der SPD

Am Dienstag, 24. März 2015 um 18:30 Uhr laden die Frauen der SPD (AsF) im Kreis Kleve, gemeinsam mit den Jusos, zum Themenabend „Flüchtlingshilfe“ ein.

In der Gaststätte „Zu den vier Winden“ Lindenallee 107, in Kleve wird das Jugendkomitee des ezidischen Kulturvereins aus Emmerich, seine Arbeit in der Flüchtlingshilfe anhand spannender Präsentationen und  Filmmaterialien vorstellen, die sie bei ihrem Hilfseinsatz in der Nordkurdistan gedreht haben.

Weiterlesen

Was ist der Islam?

Unter dem Motto „Was ist der Islam?“ veranstaltete die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in Kleve (AsF) eine gut besuchte Diskussion mit dem Ehrenvorsitzenden des türkisch-islamischen Kulturvereins Emmerich, Hilmi Karagöz.

IMG-20150310-WA0005

Weiterlesen

AsF trifft Frau – Zicke, Emanze oder Verwaltungsstute?

ASF

ASF

Einladung zur Jahreshauptversammlung der AsF im Kreis Kleve

Am 10.03.2015 um 18:30 Uhr im Kolpinghaus Kleve, Kolpingstraße 11, 47533 Kleve

Der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im Kreis Kleve ist es in diesem Jahr gelungen, eine ganz besondere Überraschung an die Jahreshauptversammlung anzuschließen. Unter dem Titel: Zicke, Emanze oder Verwaltungsstute? wird  Yvonne Tertilte-Rübo, die langjährige Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Kleve, ihr Arbeitsfeld innerhalb und außerhalb der Verwaltung vorstellen. Die AsF freut sich auf einen spannenden Bericht darüber, welche Möglichkeiten eine Gleichstellungsbeauftrage hat und welchen Problemen und Widrigkeiten sie sich im Alltag ausgesetzt sieht.

Weiterlesen

Veranstaltungen der ASF Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen

ASF

ASF

Liebe ASFlerinnen und Freundinnen der ASF,

wir wünschen Euch noch alles Gute für das Jahr 2015 und möchten die Termine bis zu den  Sommerferien mitteilen.

Weiterlesen