Archiv

Europatag 2016 – am 9.Mai ab 19 Uhr



Archiv

Europatag 2016 am 9.Mai auf der Homüschemühl

Bild Banner Europatag 2016

Montag, der 9.Mai ist der EUROPATAG 2016.

Sozialdemokraten aus der Region Nimwegen-Kleve feiern den Europatag mit einer gemeinsamen Veranstaltung von 19 bis 21 Uhr unter dem Motto: EUROPA – STÄRKER UND MENSCHLICHER.

Die wichtigsten Themen sind in diesem Jahr die Flüchtlingspolitik der EU und die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen in der Region Nimwegen-Kleve.

Musik und Gedichte bilden den Rahmen einer Podiumsdiskussion. Gäste können zudem eine Ausstellung besuchen und eine Suppe und syrische Häppchen probieren.

Bei der inhaltlichen Gestaltung des Europatages sind Flüchtlinge beteiligt. Auch als Gäste des Europatages sind Flüchtlinge herzlich willkommen.

(mehr …)




Archiv

Einladung zum Bildungsabend „Flüchtlinge – Zahlen, Fakten und Mythen“

Am Donnerstag, 18. Februar 2016, um 18 Uhr lädt die AG „Migration und Vielfalt“ der SPD Kreis Kleve zu einem Bildungsabend zum Thema „Flüchtlinge – Zahlen, Fakten und Mythen“ im Alevitischen Kulturzentrum in Emmerich, Dederichstr. 4 ein.

Referenten sind an diesem Abend der Emmericher Bürgermeister Peter Hinze zum Thema „Aktuelle Flüchtlingszahlen und deren Unterbringungssituation“, Ron Manheim zum Thema „Praktische Demokratie als Einstieg in die Integration“, Thomas Ruffmann gibt einen Input zu „Pegida, AfD und die Ängste in der Mitte der Gesellschaft: Ist Aufklärung die Antwort?“ und ein Vertreter von ProAsyl oder dem Flüchtlingsrat sind angefragt. Moderiert wird der Abend von Hasan Alkas, dem Vorsitzenden der AG.

Der Eintritt ist frei und der Alevitische Verein bietet kulinarische Leckereien und Getränke an.

Prof. Dr. Hasan Alkas (UB-Vorstand für Bildungsarbeit)

Prof. Dr. Hasan Alkas (UB-Vorstand für Bildungsarbeit)




Archiv

Forderung nach einem Runden Tisch „Flüchtlingsarbeit“

„Wenn der Landrat sich schon weigert, ein Kommunales Integrationszentrum in den Kreis Kleve zu holen, dann fordern wir wenigstens einen ´Runden Tisch` zur Abstimmung der Flüchtlingsarbeit im gesamten Kreis“, so Jürgen Franken, SPD-Landratskandidat, und Norbert Killewald, Vorsitzender der SPD Kreis Kleve.

Killewald Franken

Norbert Killewald (Vorsitzender der SPD Kreis Kleve) und Jürgen Franken (SPD-Landratskandidat)

(mehr …)




Archiv

Impressionen vom Europatag 2015



Archiv

Appell zur Flüchtlingsaufnahme

Appell des Rates der Stadt Kleve an die Bundes- und Landesregierung zur Flüchtlingsaufnahme

(Sitzung des Rates der Stadt Kleve am 29.04.2015)

Rat und Verwaltung der Stadt Kleve stehen zu ihrer Verantwortung, Flüchtlinge menschenwürdig unterzubringen und auch in Kleve willkommen zu heißen. Schon 2006 hat deshalb der Rat der Stadt Kleve beschlossen, den Flüchtlingen und insbesondere Familien und Alleinstehenden mit Kindern dezentral Wohnungen im Stadtgebiet anzubieten. Derzeit können rd. 40% der Flüchtlinge so dezentral untergebracht werden. (mehr …)