Neues Kombibad Sternbusch

Die Stadtwerke Kleve planen ein neues Hallen- und Freibad (Kombibad im Sternbusch). Stadtwerke-Geschäftsführer Rolf Hoffmann hat der SPD Kleve in einer Mitgliederversammlung Pläne, Bilder und Ansichten des geplanten Kombibades vorgestellt.

Mehr Informationen zu dem neuen Sternbuschbad gibt es auf der Seite der Stadtwerke Kleve: http://cleverbaeder.de/index.php?id=23

(Fotos: Stadtwerke Kleve)



Klever SPD trauert um Egon Pauls

Egon Pauls

Der SPD-Ortsverein und die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Kleve trauern um ihr langjähriges Mitglied Egon Pauls, welcher am 01. Juni 2015 plötzlich verstorben ist.

Egon Pauls war seit 1988 Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands und hat sich als sachkundiger Bürger und vor allem als Kassierer des SPD-Ortvereins Kleve um sozialdemokratische Politik verdient gemacht. Dieses wichtige Vorstandsamt übte er über 18 Jahre lang bis zu seinem Tod sehr gewissenhaft aus.

Der Ortsverein und die Ratsfraktion der Klever SPD werden Egon Pauls stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Für den SPD-Ortsverein Kleve,
Josef Gietemann (Ortsvereinsvorsitzender)

Für die SPD-Ratsfraktion im Rat der Stadt Kleve
Petra Tekath (Fraktionsvorsitzende)



Bürgersprechstunde der SPD-Stadtratsfraktion

Am Dienstag, 19.05.2015, findet ab 18.00 Uhr die nächste Bürgersprechstunde der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Kleve im Fraktionsbüro, Kavariner Straße 20 – 22 statt. Die Stadtverordnete Heidi Fischer, Mitglied im Kulturausschuss und die sachkundige Bürgerin im Kulturausschuss, Christa Gerritzen, stehen persönlich und telefonisch (02821/84337) zum Gespräch zur Verfügung.



Paul Wilbers ist der Grenzland-Europäer 2015

IMG_1828

Sozialdemokraten der niederländisch-deutschen Grenzregion haben zum ersten Mal den Ehrenpreis „Grenzland-Europäer“ überreicht. Ausgezeichnet wurde Paul Wilbers, langjähriger Bürgermeister von Ubbergen, der sich stark für die grenzüberschreitenden Kontakte zwischen Ubbergen und Kranenburg eingesetzt hat und auch eine Städtepartnerschaft mit dem ungarischen Körmend ins Leben gerufen hat.

(mehr …)



Bürgermeisterkandidatin Sonja Northing – Die Bewerbungsrede

So stellte sich Sonja Northing den Mitgliedern von SPD, FDP und Offenen Klevern am Dienstag, 12. Mai in der Wasserburg Rindern vor.

MVO_9970fff

Hier die Rede im Wortlaut: (mehr …)



Sonja Northing ist unsere Bürgermeisterkandidatin

IMG_3260a

Die Mitglieder der SPD Kleve haben Sonja Northing mit 95% Zustimmung für die Bürgermeisterwahl am 13.September nominiert.

Bei der Wahlversammlung am Dienstag Abend auf der Wasserburg Rindern votierten von 60 erschienenen SPD-Mitgliedern 57 für Northing.

Josef Gietemann, Vorsitzender des Ortsvereins Kleve, unterstützte mit einem Grußwort die Kandidatin: „Ein ‚Weiter so’ wie seit 70 Jahren ist nicht die Lösung. Vorwärts Sonja Northing – mach Dein Ding!

Sonja Northing ist die gemeinsame Bewerberin für das Amt der Bürgermeisterin von SPD, FDP und der Wählergemeinschaft Offene Klever. (mehr …)



Seite 30 von 101« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »