Beiträge

Paul Wilbers ist der Grenzland-Europäer 2015

IMG_1828

Sozialdemokraten der niederländisch-deutschen Grenzregion haben zum ersten Mal den Ehrenpreis „Grenzland-Europäer“ überreicht. Ausgezeichnet wurde Paul Wilbers, langjähriger Bürgermeister von Ubbergen, der sich stark für die grenzüberschreitenden Kontakte zwischen Ubbergen und Kranenburg eingesetzt hat und auch eine Städtepartnerschaft mit dem ungarischen Körmend ins Leben gerufen hat.

Weiterlesen

Parteijubiläum bei der PvdA

Die lokale Partij van de Arbeid (PvdA Millingen, Ubbergen und Groesbeek/MUG) feierte letzte Woche ihr 40-jähriges Parteijubiläum in Groesbeek. Der Ehrengast des Abends war der niederländische Finanzminister Jeroen Dijsselbloem.

Willem van het Hekke überreicht Jans Bekhuis (links) die SPD-Fahne als Geschenk (Foto: Peter Hendriks)

Willem van het Hekke überreicht Jans Bekhuis (links) die SPD-Fahne als Geschenk (Foto: Peter Hendriks)

Der SPD-Ortsverein Kleve war vertreten durch seine Mitglieder Ans van den Berg (Mitglied im Integrationsrat der Stadt Kleve) und Willem van het Hekke, zuständig für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit von PvdA und SPD im Grenzgebiet. Er überreichte als Gastgeschenk eine SPD-Fahne und wünschte der niederländischen Schwesterpartei noch viele weitere erfolgreiche Jahrzehnte, auch wenn es noch eine ganz schön lange Zeit dauere, bis sie die 150 Jahre der SPD in Deutschland erreiche.

Der MUG-Vorsitzende Jans Bekhuis bedankte sich bei den anwesenden Sozialdemokraten aus Kleve und Kranenburg für die gute grenzüberschreitende Zusammenarbeit und bei Secretaris Willem van het Hekke für seine zahlreichen Aktivitäten. Die Jubiläumsveranstaltung stand auch unter den Zeichen der kommenden Kommunalwahl in der Fusionsgemeinde.