Europareise von SPD und PvdA

Sozialdemokraten aus Kleve, Kranenburg, Groesbeek,Nimwegen und Millingen wollen enger kooperieren. Eine Reise nach Brüssel und in die Kulturhauptstadt Mons vertiefte den Willen zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. Dieser Film ist ein Beitrag für den Wilhelm-Dröscher-Preis 2015.

Aus der Freundschaft zwischen niederländischen und deutschen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in der Region Kleve/Nijmegen entstand der Europatag ab dem Jahre 2014.

Zum 1. Europatag, vor der Europa- und Kommunalwahl 2014, kamen über 150 Besucher. In diesem Jahr interessierten sich über 120 Menschen, die bewusst im Grenzgebiet leben und international denken. Ferner wurde die Ehrennadel „Grenzlandeuropäer 2015“ zum ersten Mal an einen bekannten Niederländer verliehen.

Mit der Einführung des Europatages erreichten wir ein großes Engagement und eine tolle Zusammenarbeit der Sozialdemokratinnen und – demokraten und neue grenzüberschreitende Freundschaften. An dem Projekt beteiligen sich die SPD- Ortsvereine Kleve und Kranenburg, sowie die PvdA- Abteilungen Berg en Dal und Nijmegen.

Die Durchführung des Europatages ist bis 2025 geplant. Der Europatag von SPD und PvdA ist für den Wilhelm-Dröscher-Preis 2015 nominiert.

(Film: Loraz Videoproducties)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.