Bundestagswahl für Kinder und Jugendliche

Am 13. September 2013 können alle unter 18 Jahren bundesweit ihre Stimme bei der U18-Bundestagswahl abgeben! Auch in Kleve:

In der Karl Kisters Realschule, Lindenstraße 3a, können alle Kinder und Jugendliche des Kreises Kleve bis zum Alter von 18 Jahren ihre Wahlentschiedung treffen. Das Wahllokal ist am 13.September von 8 bis 18 Uhr besetzt. Wählen kann nur, wer seinen Ausweis mitbringt und damit sein Alter und Wohnort nachweisen kann.

U18 ist die Wahl für alle Kinder und Jugendlichen. Neun Tage vor den „echten“ Bundestagswahlen dürfen alle unter 18 ihre Stimme abgeben, unter nur leicht veränderten Bedingungen. Die Ergebnisse werden ausgewertet und veröffentlicht.  Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren aller Nationalitäten.

Im U18-Kreiswahllokal stehen Schülerinnen und Schüler der Realschule als Wahlhelfer bereit.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.