Stabwechsel in der SPD-Stadtratsfraktion

Zu Beginn der Ratssitzung am 06.02.2013 wurde der Nachfolger von Stefan Welberts, Josef Berg vom Bürgermeister der Stadt Kleve als neuer Stadtverordneter verpflichtet. Stefan Welberts hatte zum Jahresende sein Stadtratsmandat niedergelegt und so rückte Josef Berg gemäß der SPD-Wahlliste nach.

Der Dipl.-Kfm. Stefan Welberts war als Mitglied des Rates 3 Jahre im Liegenschafts- und Steuerausschuss sowie in den Gremien Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Kleve mbH, der Gesellschafterversammlung der Klever Marketing GmbH & Co. KG und als Beobachter in der Gesellschafterversammlung der Technologie-Zentrum GmbH tätig. Insbesondere der Schwerpunkt Klever Wirtschaft war Stefan Welberts Steckenpferd. Sobald es seine persönliche Zeitplanung zulässt, wird sich Stefan Welberts demnächst wieder für die Sozialdemokraten in den verschiedenen Gremien engagieren. Partei und Fraktion bedanken sich derweil für seine geleistete Arbeit zum Wohle der Stadt Kleve und seiner Bürgerinnen und Bürger.

Der Dipl.-Pädagoge Josef Berg kennt die Arbeit der Klever Stadtratsfraktion bereits seit Jahren u.a. als Sachkundiger Bürger im Schulausschuss. Bei der Kommunalwahl 2009 kandidierte er für den Stadtrat im Wahlkreis 117 (AOK – Kindergarten Südstraße) und fuhr mit 32,7 % der Stimmen das drittbeste Ergebnis der Klever SPD ein. Unmittelbar nach seiner Verpflichtung gratulierten ihm seine FraktionskollegInnen und der Parteivorstand. Josef Berg ist Mitbegründer und Vorstandmitglied der Klever Gesamtschulinitiative.

Berg WelbertsNärrische „Übergabe“ von Stefan Welberts an seinen Nachfolger während des Klever Rathaussturmes.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.