Gut besuchter Neujahrstreff der Klever SPD

Back Camera

 

Mit ihrem Neujahrstreff hat der SPD-Ortsverein Kleve am Mittwochabend im „Stevens“  mit über 50 Parteifreunden und Gästen das Jahr 2013 eingeläutet.
Unter ihnen konnte der Vorsitzende der Klever SPD, Josef Gietemann, auch niederländische Sozialdemokraten aus Nijmegen und Groesbeek und zahlreiche Mitglieder der neugegründeten Juso-Hochschulgruppe begrüßen. Der Vorsitzende gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr und erwähnte insbesondere die gewonnene Landtagswahl, die erfreulichen Wahlergebnisse auf lokaler Ebene, den Start der Gesamtschule in Kleve und den jüngsten Ratsbeschluss zur Reaktivierung der Strecke Nijmegen – Kleve. In seinem Ausblick auf 2013 ging Gietemann auf die Feierlichkeiten und Aktionen zum 150-jährigen Jubiläum der SPD und auf die Vorbereitung der Bundestagswahl ein.
Will Giesbers von der PvdA Groesbeek wünschte den Klever Genossinnen und Genossen ein erfolgreiches Wahl- und Jubiläumsjahr und unterstrich die gute Zusammenarbeit zwischen SPD und PvdA in den letzten beiden Jahren. Der Fraktionsvorsitzende, Alexander Frantz, reflektierte abschließend die umfangreiche Arbeit des letzten Jahres mit den Schwerpunktthemen Minoritenplatzbebauung und Rathausbau sowie  Schulpolitik. „Diese und viele andere Aufgaben werden uns allerdings auch im neuen Jahr beschäftigen“, so Frantz. In anschließenden Tischgesprächen wurden zahlreiche lokalpolitische Themen diskutiert.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.